Home
Newsletter
Leasing
Beratung
Produkte
Prüfgeräte Leuchten
DLP 2008
DLP 2008/S
DHP 2008
Prüfg. Hochspannung
Trafos/Netzgeräte
Prüfadapter
Software
Service
Kontakt
So finden Sie uns
Impressum
Sitemap


 

DLP 2008/S

Leuchten-Prüfsystem für
VDE – TÜV – KEMA - Stückprüfungen
Ideal für VDE 0711
EN 60598

Das DLP 2008/S ist technisch mit dem DLP 2008 verwandt. Allerdings werden bei dem DLP 2008/S die Prüfergebnisse über Signalleuchten (gut-schlecht) angezeigt. Es eignet sich somit hervorragende für Behindertenwerkstätten oder ähnliche Einrichtungen.

Trotz dieser vereinfachten Oberfläche, besitzt das DLP 2008/S einen PC-/Druckeranschluss und kann mit unserer Prüfsoftware PS 2000b kombiniert werden.  

Bedienung

Da das DLP 2008/S kein Menü hat, werden die Betriebsarten über zwei Kippschalter gewählt. Sie können folgende Modi einstellen:

  • Schutzklasse I oder II/III
  • Funktionsprüfung mit Netzspannung (230V~) oder Durchgang mit 2,5V=

Die Isolationsprüfung mit 500V= ist immer bei der Funktionsprüfung oder Durchgangsprüfung aktiv. Sollte ein Fehler auftreten, wird dieser sofort erkannt und optisch sowie akustisch angezeigt. Alle Spannungen werden umgehend abgeschaltet. Folgende Fehler können angezeigt werden:

  • Schutzleiter gut/schlecht
  • Isolation gut/schlecht
  • Kurzschluss
  • Prüfung abgebrochen

 

Dummytest

Auch das DLP 2008/S verfügt über den automatischen Dummytest der einmal pro Tag durchgeführt werden muss. Ist der Dummytest erfolgreich, kann mit dem Prüfgeräte den ganzen Tag lang gearbeitet werden. Am Nächsten Tag muss der Dummytest erneut druchgeführt werden. So sind Sie immer sicher, dass Ihr DLP richtig und zuverlässig alle Fehler erkennt.

 

 

Prüfung

Die Prüfung einer Leuchte mit Netzstecker ist extrem einfach und läuft wie folgt ab:

  1. Leuchte mit Schukodose des DLP verbinden
  2. Das Gehäuse der Leuchte mit der roten Prüfspitze abtasten. Bei jeder Berührung mit dem Leuchtenkörper muss die gründe Signalleuchte "Schutzleiter gut" aufleuchten.
  3. Den gelben Prüftaster auf der Gerätefront drücken und halten. Die Leuchte wird jetzt mit Netzspannung betrieben und gleichzeitig auf Isolation und Kurzschluss getestet. Alles in einem Arbeitsgang!
  4. Taster loslassen, um die Prüfung zu beenden. Jetzt leuchten alle grünen Signalleuchten.

Schneller und effektiver kann man nicht prüfen...

 

 

Technische Daten

Prüfspannungen:
SL:   6V~/10A bei 0,5Ohm
ISO:    500VDC / 2MOhm
FKT:    230V~ (Netzspannung) bis 2A    (500W) mit el.      Kurzschlusserkennung
FKT Anzeige:  Spannung, Strom, Leistung    und Prüfzeit
Durchgang:  2VDC mit Serienprüfung (zwei Phasen akustisch)

Maße:
BxTxH: 320 x 310 x 130mm
Gewicht:4850g
Netzanschluss: Schukostecker, 230V 50Hz
Leistungsaufnahme: 15,5W im stand by, 447W bei SL-Prüfung,  cosφ = 0,6

 

 

Lieferumfang

Das DLP 2008/S wird sofort einsatzbereit mit

  • Dummy D2000
  • Referenzwiderstand RW205
  • Prüfleitung mit Prüfspitze
  • Bedienungsanleitung
  • Kalibrierschein

ausgeliefert.

Wir empfehlen unseren Sicherheits-Trenntrafo 750VA Best. Nr: 2020, um den Arbeitsplatz nach BGV/DGUV Erdungsfrei zu halten!

 

FSP Prüfgeräte & Prüfadapter e.K.¬†|¬†webmaster@fsp-essen.de